IIoT –Intelligenz
in Automatisierung

Fit für die Fabrik der Zukunft werden

Die Wettbewerbsfähigkeit mit digitalisierten Produktionsprozessen sichern.

Das Industrial Internet of Things (IIoT) vernetzt Maschinen, Anlagen und Produkte intelligent miteinander und schafft so die Basis für eine hocheffiziente Produktion. Echtzeit-Daten aus der Fertigung werden gesammelt, analysiert und zur Prozessoptimierung genutzt. Mit seinen IIoT-Lösungen unterstützt IQstruct Engineering produzierende Unternehmen ganzheitlich auf ihrem Weg in die Industrie 4.0 – von der Beratung über die Sensorik bis zur Datenanalyse mittels KI. Für spürbare Produktivitätssteigerungen und mehr Wettbewerbsfähigkeit.

Erfolgsfaktoren

Klare Zielsetzung:
IIoT-Projekte müssen einemdefinierten Zweck dienen und messbare Mehrwerte schaffen. Nur mit einer durchdachten Strategie lässt sich das volle Potenzial der Vernetzung heben.
Skalierbarkeit:
IIoT-Lösungen sollten flexibel an veränderte Anforderungen anpassbar sein. Eine modulare, zukunftsfähige Architektur ist essentiell für langfristigen Erfolg.
Datensicherheit:
Vernetzte Systeme erfordern robuste Sicherheitskonzepte, um sensible Unternehmensdaten zu schützen. Security by Design muss höchste Priorität haben.
Interoperabilität:
Die nahtlose Kommunikation zwischen Maschinen, Systemen und Software unterschiedlicher Hersteller ist Grundvoraussetzung einer erfolgreichen IIoT-Implementierung. Offene Standards und Schnittstellen sind unverzichtbar.
Multidisziplinäres Team:
IIoT-Projekte erfordern Fachleute aus IT, Automatisierung, Datenanalyse und den jeweiligen Anwendungsbereichen. Nur im Zusammenspiel der Experten entstehen praxistaugliche Lösungen.

Vorteil für das Unternehmen

IIoT ermöglicht datenbasierte Entscheidungen in Echtzeit
und steigert so Produktivität und Effizienz.
Predictive Maintenance auf Basis von IIoT-Daten minimiert ungeplante Stillstände und spart Instand-haltungskosten.
Durch IIoT lässt sich der Ressourceneinsatz optimieren,
z.B. durch Energiedatenmanagement oder bedarfsgerechte Wartung.
IIoT schafft Transparenz entlang der gesamten Wertschöpfungskette und ermöglicht die Optimierung von Lieferketten.
Auf Basis von IIoT-Daten lässt sich die Anlagen-leistung kontinuierlich steigern und an veränderte Anforderungen anpassen.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich
zur sicheren und schnellen Fertigungsautomation.

Sprechen Sie uns an

Philipp Stryczek

Philipp Niemann-Stryczek
Geschäftsführer

Wir begleiten Sie bei der IIoT über den gesamten Prozess mit Beratung und Services

IQ Struct Logo

IQstruct Engineering GmbH
Zum Carl-Alexander-Park 6
D-52499 Baesweiler

Unsere Partner

Regina Logo
Regina Logo
Regina Logo
Regina Logo
AGIT LOGO

© 2022 IQstruct Engineering GmbH. Alle Rechte vorbehalten.